Kurse und Workshops      

Veranstaltungsort:

An der Stadtkirche 2                                                                     

38154 Königslutter

Stricktreff "Stricklust"


jeden letzten Dienstag im Monat von 17-20Uhr



















Brettchenweben

Bandweben

Workshops 2018:

 

Februar : Occhi

Schiffchenarbeit oder Occhi (it. Augen) ist eine alte Handarbeitstechnik, bei der mittels des auf ein Schiffchen aufgewickelten Fadens Spitzen hergestellt werden. Die einzelnen Glieder der Spitze sehen wie kleine Augen aus, daher nennt sich diese Technik "Occhi",in England als Tatting bekannt.

17.2.18 10-17Uhr

Teilnehmergebühr 20€ inkl. Material

 

März: Klöppeln für Anfänger

Gudrun Hildebrand

2.-4.3.18 Wochenendkurs

Teilnehmergebühr 50€ inkl. Material

Wer schon immer gerne wissen wollte, was Klöppeln ist und wie geklöppelt wird, ist hier richtig. Klöppeln ist auch nach Jahrhunderten noch immer eine beliebte Handarbeitstechnik und heute wieder neu im Kommen.
Wer diese Techniken erlernt hat, erstellt feine Spitzen, Fensterbilder, Deckchen, Anhänger, Schmuck und vieles mehr. Gezeigt werden die Anfänge und eine Einführung in verschiedene Techniken .Kleine Klöppelarbeiten können an diesem Wochenende fertig mit nach Hause genommen werden.

Freitag  17-20Uhr

Samstag 9-17Uhr

Sonntag 9-13Uhr

 

 

März: Klöppeltage mit Marianne Stang, Thema : Spitzen erkennenMarianne Stang ist eine ausgewiesene Expertin auf dem Gebiet der Spitzenerkennung. Daher wird es  ein besonders interessantes und informatives Wochenende.

16.3. 10 – 18Uhr

17.3.    9– 18Uhr

18.3.    9.–  12Uhr

Alle Infos unter Tel. 05365-2921 oder per Mail unter run.hildebrand@ gmx.de

Die Kursgebühr beträgt 90€ und ist im Voraus zu entrichten.

 

April: Dorset Buttons und Zwirnknöpfe

für Anfänger und Fortgeschrittene

22.4.18. 11-14Uhr

Teilnehmergebühr 15€ inkl. Material

Weiteres Material kann erworben werden

 

Osterworkshop:

Thema noch offen

 

Mai : Klosterstich

Ute Tenzer

5.5.18 10-16Uhr  Teilnehmergebühr 20€ plus 5€Material

Der Klosterstich, auch gotischer Schlingstich genannt, ist eine seit dem 11. Jahrhundert bekannte Technik, bei der senkrechte Spannstiche durch schräge oder horizontale Überfangstiche gequert werden.Viele berühmte Teppiche, u.a. der Teppich von Bayeux,
wurden teilweise in dieser Technik gestaltet.

 

Mai: Internationaler Museumstag

"Neue Wege, neue Besucher"

Verschiedene textile Mitmachworkshops

13.5. 11-17Uhr

 

 

Juli: Textilkunsttag als Ausstellungswoche Thema "Bettgeflüster"

29.7. bis 5.8.18 m Rathaussaal Königslutter

Die Ausstellung beginnt am 29.7. um 11Uhr mit einer Vernissage und diversen kleinen Aktionen...

 

 

September : Doppelstricken

22.9.18 von 9.30 -16Uhr mit Gudrun Hildebrand

 

 

Oktober : Edle Stickereien

20.10.18 mit Ute Tenzer

 

 

November : Bandweben

Martina Michno-Bolze

Gefertigt werden bunte Bänder in einfacher Webtechnik, die als Schlüsselband, Armband, Taschengriffe, Gürtel zum Einsatz kommen ... Das Bandweben selbst ist eine uralte Kunst, die ohne große Hilfsmittel auskommt.Auf einfachste Weise können mit farbiger Wolle die schönsten Bänder hergestellt werden.

11.11. 11-14Uhr

Teilnehmergebühr 15 € inkl.Material

 

 

Dezember: Verschiedene Adventsworkshops

am 6.12. und 13.12. von 15-18Uhr "Textiler Weihnachtsschmuck"

Ohne Anmeldung

 

Vom 14.-16.12. ist das Museum während des Adventsmarktes rund um die Stadtkirche geöffnet .Es wird ein textiler Basar angeboten, diverse Mitmachaktionen und verschiedene Handarbeitstechniken vorgeführt.

 

 

 

Alle Anmeldungen bei Gudrun Hildebrand per Mail unter run.hildebrand@gmx.de

 

Vermissen Sie ein Kurs- oder Workshopangebot  ? Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

 

 

 

Stickerei

Klosterstich

 

 

Monatliche Regeltermine

 

 

Klöppeln

 

 
Klöppelgruppe:
Neue Öffnungszeiten
Jeden 2. Montag eines Monats, 10-20Uhr. Es kann während des Tages jederzeit angefangen oder aufgehört werden. Wer Lust und Zeit hat und Gesellschaft oder Beratung benötigt, kommt einfach vorbei!
Beratung bei neuen Projekten, Hilfe bei Anfang und Ende, erlernen einer neuen Spitzenart.
Für Mitglieder des Frauen Kultur Museums kostenlos, sonst 5,-€.
Material wird extra berechnet. Es sind im Museum sehr viele Klöppelbriefe vorhanden.
Klöppelbriefe können auch käuflich erworben werden !
 

 Zur Zeit läuft eine Mitmach-Aktion des Deutschen Klöppelverbandes :

 

 

Spinnen

 

 

Wollvorbereitung fürs Spinnen

 

 

Offener Spinnkreis jeden ersten  Dienstag  im Monat 18 - 20 Uhr

 

Wir sitzen in gemütlicher Runde zusammen und spinnen mit Spinnrad oder Handspindel , tauschen uns über Wolle, Wollverarbeitung oder neue Techniken aus . Auch Wollbearbeitung ist möglich .Fertigkeiten können unter Anleitung erlernt oder vertieft werden.

Anfänger oder Fortgeschrittene mit / ohne Spinnrad oder Handspindel sind willkommen.

Kontakt / weitere Infos Martina Michno-Bolze unter  05364/3360

Weitere Infos auch bei Gudrun Hildebrandt run.hildebrand@gmx.de

 

 

 

 

Textilarbeitskreis

 

 

 

Offener Arbeitskreis für textile Techniken: immer donnerstags von 15 - 18 Uhr

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

Rückblick in Bildern

Klöppeln
Klöppeln
Kommt in die Mitte Königslutter 17.8.13
Kommt in die Mitte Königslutter 17.8.13
Adventsbasar
Adventsbasar
Museum im Aufbau
Museum im Aufbau

 

 

Aktuelles

 

Offener Arbeitskreis für textile Techniken

jeden Donnerstag 15-18 Uhr

 

Museum geöffnet donnerstags von 15-18Uhr

 

Besichtigungen durch Gruppen nach Absprache

 

 

 

Spinnkreis:

Am ersten Dienstag jeden Monats ab 18.00 Uhr

 

Klöppeln:

Am zweiten Montag jeden Monats von 10.00 bis 20.00 Uhr

 

Stricktreff "Stricklust"

Am letzten Dienstag im Monat von 17-20Uhr

 

Aktuelle Kurse und Aktivitäten:

 

Juli: Textilkunsttag als Ausstellungswoche Thema "Bettgeflüster"

29.7. bis 5.8.18 m Rathaussaal Königslutter

Die Ausstellung beginnt am 29.7. um 15Uhr mit einer Vernissage und diversen kleinen Aktionen...

 

 

 

Gesamtprogramm für 2018 unter Workshops/Kurse